TAV Brüel

Adresse:
Am Vogelstangenberg
(links an der alten Sporthalle)
19412 Brüel

Kontakt:
Torsten Lange: 0160 76 86 037
Roland Schmidkunz:
0170 4923574
Martin Oehlke: 0175 20 68 528

Den Brüeler Turn und Athleten Verein e.V. (TAV) in seiner heutigen Form gibt es seit 1990. Hervorgegangen ist er aus der BSG Traktor Thurow/Brüel (BSG-Betriebssportgemeinschaft). Zunächst nur für Gewichtheben sowie Kraftsport und Fitness in einem Anbau der Schulsporthalle. Heute befindet sich der TAV im Umbau zu einem Sportzentrum. Gegenwärtig sind neben Kraftsport-und Fitness auch Sportarten wie Badminton, Volleyball, Tischtennis und Basketball möglich. Dazu wird auch die durch den Verein sanierte alte Schulsporthalle genutzt. In der finnischen Sauna können die Vereinsmitglieder entspannen. Zurzeit im Aufbau befinden sich ein Boxkeller für Antiaggressionstraining und ein größerer Kursraum von 85 qm, ein Clubraum sowie WC und Umkleidebereiche für den Boxkeller und dem neuen Kursraum. In dem derzeitigen Kursraum (73 qm) werden durch den Verein Kurse für Rehabilitationssport (Kontakt Sibylle Lange 0172 30 26 29 3) und autogenes Training (Kontakt Peggy Brümmer)angeboten. Der Kursraum wird auch von externen Partnern angemietet. So finden dort zum Beispiel Kurse zur Sturzprävention, Yogakurse, Schwangerengymnastik, junge Mütter Gymnastik und Wirbelsäulengymnastik statt. Regelmäßig am Freitag haben die Kinder von 3 bis 5 Jahren und von 6 bis 9 Jahren die Halle für Sport und Spiel. Als volljähriges Mitglied bzw. in Begleitung eines solchen können alle Räumlichkeiten des Vereins rund um die Uhr genutzt werden. (Besonderheiten gilt es bei der Saunanutzung zu beachten). Die Kündigungsfrist einer Mitgliedschaft beträgt 3 Monate.


Die Sauna ist jeden Tag geöffnet, wenn sich mindestens 3 Mitglieder finden, die einen Saunagang machen wollen.

Montag und Donnerstag ist die Saune ausschließlich den Frauen vorbehalten. An allen anderen Tagen kann die Sauna gemeinsam von Frauen und Männern benutzt werden.

Beiträge monatlich:

Erwachsene: 35,00 €
Partnercard für 2 Lebenspartner: 50,00 €
Rentner und Pensionäre: 25,00 €
Schüler(ab 16 Jahre)/Auszubildende/Studenten: 15,00 €
Schüler ab 14 bis 16 Jahre: 10,00 €
Kinder von 5 bis 13 Jahre: 05,00 €

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.